Zum Inhalt springen

Über uns


Wer wir sind

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Sterbebegleiter:innen, Sterbeammen und Sterbegefährten, Koordinator:innen Ambulanter und Stationärer Hospizdienste, Social Entrepreneur:innen, Künstler:innen, Social-Media Redakteur:innen, Doktor:innen der Philosophie, Doktorand:innen der Theologie, Notfallsanitäter:innen, Mediziner:innen, Gruppenführer:innen im Katastrophenschutz, Krankenpfleger:innen, Student:innen der Psychologie, Sozialarbeiter:innen, Pädagog:innen, Berater:innen und Coaches aus Deutschland und der ganzen Welt, die zusammen die virtuelle, digitale und hybride Begleitung von Sterbenden und Trauernden umsetzen.

Gemeinsam arbeiten wir mit all unseren Kenntnissen, Erfahrungen und Fähigkeiten daran, Wege für eine neue virtuelle, digitale und hybride Sterbekultur und Trauerkultur zu bereiten, Verbindungen zwischen Menschen wieder herzustellen oder ganz neu zu schaffen, wo sie abgerissen sind oder bisher unmöglich schienen.

Unsere Lösungen werden dabei von einem multikulturellen Team verschiedener Glaubensrichtungen entwickelt, das gemeinnützig sowie politisch, religiös und weltanschaulich vollkommen neutral und unabhängig zusammenarbeitet.

Wir unterstützen die Umsetzung der Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen.

Wir sind offizieller Partner des Innovationsfestival 2021 mit dem Vordenker-Kongress, der Veranstaltung Zukunftsmedizin, dem Female Force in Innovation-Kongress und dem Deutschen Innovationsball.

Wir sind Teil des WirVsVirus – Solution Enabler und Open Social Innovation Programms unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Helge Braun, Chef des Bundeskanzleramtes der Bundesregierung.

Schirmherrschaft Bundesregierung

Charta für Sterbende


Wir danken unseren Unterstützer:innen, Multiplikator:innen und Kooperationspartner:innen

Bundeskanzleramt der Bundesregierung – Prof. Dr. Helge Braun – Berlin – D

ProjectTogether gUG – SolutionEnabler – Berlin – D

Innovationsfestival – Heike Werner Freifrau von Niessen – Igor Albanese – Thomas Terdisch – Essen – D

GenZ meets GenYX – Dr. Irène Kilubi -München – D

International Association for Hospice and Palliative Care – IAHPC Directories and Resources – Houston – USA

Startnext Crowdfunding GmbH – #WirVsVirus Matching Fonds – Dresden – D

4Germany– Tech4Germany – Berlin – D

Impact Hub Berlin – Berlin – D

Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. – Prototype Fund – Berlin – D

Initiative D21 e.V. – Berlin – D

Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. – Code for Germany – Berlin – D

SEND – Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V. – Berlin – D

Gemeinnützige Hertie-Stiftung – Prof. Johanna Mair – Frankfurt am Main – D

Urban Impact Berlin GmbH – Berlin – D

Die Sterbeammen-/Sterbegefährten-Akademie – Claudia Cardinal – Hamburg – D

fertig. PR & mehr – Sabrina Steiner – Gelterkinden – CH

bedürfnisorientiert.Sterben.zulassen – Online-Kongress  – Corinna Nordhausen – Bielefeld – D

viaanima Die andere Seite – eMagazin – Boranka Hauer – Weilheim in Oberbayern – D

Pflegehelden Bielefeld – Frank Machwitz – Bielefeld – D

Meister Goldfeder – Tobias Schneider – Mölln – D